Aufschlussreiche Waldbegehung

Aufschlussreiche Waldbegehung

Aufschlussreiche Waldbegehung Im Rahmen unserer Bemühungen um den Umwelt- und Naturschutz konnten wir am 15.8.2020 eine Waldbegehung anbieten. In der erlaubten Gruppengröße hat uns der Förster Hubert Wieseler interessante Informationen zum Wald gegeben. Da ging es von...
Gartenkino einmal „nass“ bitte

Gartenkino einmal „nass“ bitte

Gartenkino einmal “nass” bitte” Das Dorfkino geht im Oktober in das 5. Jahr, ab diesem Jahr unter der Regie der Zukunftswerkstatt und der bewährten Leitung von Peter Kluwe. Für den Sommer hatten wir uns etwas besonderes einfallen lassen, nämlich ein...
DRK Blutspende-Aktion

DRK Blutspende-Aktion

Der DRK Ortsverein Grupenhagen-Multhöpen lädt zur Blutspende-Aktion ein Am 26 Juni findet in Grupenhagen ein Blutspendetermin statt. Wie immer im DGH. Wie immer am Nachmittag von 16:00 – 19:30 Uhr. Wir laden alle Einwohner aus Grupenhagen, Multhöpen und...
Fahrbahnsanierung L432

Fahrbahnsanierung L432

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr hat heute in einer Pressemitteilung den Beginn der Bauarbeiten für die Fahrbahnsanierung veröffentlicht.Der erste Bauabschnitt beginnt am 14.04. und soll am 24.04. fertiggestellt sein.Die Beeinträchtigung...
Unsere Homepage geht online

Unsere Homepage geht online

Am 10.3.2020 wurde die neue Homepage www.grupenhagen.de von der Zukunftswerkstatt Grupenhagen e.V. vorgestellt.Zusammen mit Vertretern der örtlichen Vereine, der Regionalen Entwicklungskooperation plus (REK plus) und der LEADER Region Westliches Weserbergland konnten...
Dorfkino in vollem Haus

Dorfkino in vollem Haus

Das Dorfkino in Grupenhagen hat bereits 4 Spielzeiten hinter sich und gehört zum festen Bestandteil des kulturellen Lebens. Die Filmauswahl erfolgt durch die Gäste und so lief zum Ende dieser Spielzeit der Film „Der Junge muss an die frische Luft”. Der...

Erfolgreiche Vereinsgründung

Am 17.01.2020 wurde der Verein „Zukunftswerkstatt Grupenhagen“ gegründet. Der Einladung zur Gründungsversammlung waren 42 Bürgerinnen und Bürger gefolgt. Nachdem die Ziele vorgestellt und die Fragen beantwortet waren, unterschrieben spontan 27 Personen die...