Radtour zur Bussardklause

Die  Zukunftswerkstatt Grupenhagen hat am 22.06.2024 statt der ausgefallenen „Fahrradwerkstatt“ eine Radtour angeboten.

Bei schönem Wetter machten sich 14 Bürgerinnen und Bürger um 14 Uhr auf den Weg. Es ging zunächst auf dem Radweg über Königsförde nach Aerzen. Dann bogen wir auf den ehemaligen Bahndamm in Richtung Reher ab. Am Sportplatz in Reher wartete bereits unser „Service-Team“ Irma Nick und Bernd Schneider. Hier machten wir eine verdiente Getränkepause.

Anschließend fuhren wir weiter, und zwar auf einem Weg südlich der B1 hinter einigen tollen Grundstücken. Durch den Kreisel ging es dann auf einem Wirtschaftsweg hinauf zur Bussardklause. Da mussten die Radler ohne E-Bike doch ganz schön pusten.

Die Familie Lange erwartete uns schon und versorgte uns mit Bratwurst, Steak und selbstgemachtem Kartoffelsalat. Natürlich durften auch gekühlte Getränke nicht fehlen.

Dann machten wir uns auf den Rückweg, hinunter nach Aerzen, durch Neubaugebiete und die Feldmark weiter nach Selxen und dann wieder auf dem Radweg nach Grupenhagen. Eine schöne und abwechslungsreiche Tour über 23 Kilometer mit netten Gesprächen ging so zu Ende. Ein besonderes Dankeschön an unser „Service-Team“!

Weitere Beiträge

Neubürger in Grupenhagen

Neubürger in Grupenhagen

Die Dorfgemeinschaft zieht uns an! Seit März 2024 ist nun der dritte Neubau in der Meinte bezogen. Sehr lange mussten Karoline (29) und Finn Garvens (34) warten, bis sie endlich nach viel zu langer Bauzeit in ihr geplantes Haus Meinte 4 B zusammen mit Rune (6 Monate)...

mehr lesen
Treue Blutspender in Grupenhagen

Treue Blutspender in Grupenhagen

Die 1. Vorsitzende des DRK-Ortsvereins bedankt sich bei Andreas Albert für seine 75. Blutspende.Großartig!Zu diesem Anlass überreicht Veronika Bleibohm am 28.06.2024 ein Präsent und einen Gutschein.Auch Daniel Keßler bekommt ein Präsent für 50 mal Blutspenden und...

mehr lesen