Aufschlussreiche Waldbegehung

Im Rahmen unserer Bemühungen um den Umwelt- und Naturschutz konnten wir am 15.8.2020 eine Waldbegehung anbieten. In der erlaubten Gruppengröße hat uns der Förster Hubert Wieseler interessante Informationen zum Wald gegeben. Da ging es von der Eigentümerstruktur über die Waldbestände natürlich um die sichtbaren Waldschäden.

Die Trockenheit der letzten Sommer haben die Widerstandskraft der Fichtenbestände sehr in Mitleidenschaft gezogen. Dadurch konnte der Borkenkäfer durch die Baumrinde eindringen und ganze Baumbestände vernichten.

Mittlerweile sind die Holzpreise durch das Überangebot doch sehr gesunken, sodass ein Missverhältnis zu den immer anfallenden Rückekosten entstanden ist.

Das Aufgabengebiet des Försters hat sich dadurch auch erheblich geändert. Es geht um die Vermarktung des Holzes bis hin nach China, die Verladung in Container und den Transport zum Hafen. Englischkenntnisse sind dabei unabdingbar.

Es waren kurzweilige zwei Stunden im Wald, bei denen Herr Wieser auf unsere vielen Fragen eingehend eingegangen ist.

Weitere Beiträge

Mitgliederversammlung ZKW

Mitgliederversammlung ZKW

​Mitgliederversammlung der Zukunftswerkstatt Grupenhagen e.V. Am 20.5.22 fand die diesjährige Mitgliederversammlung mit 26 Mitgliedern statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Detlef Brockmann erfolgte der Bericht des Vorstandes. Die von der...

mehr lesen