Herbstfrühstück mit dem DRK-Kreisverband

Am 19.11.2022 hat der DRK-Ortsverband Grupenhagen Multhöpen einmal mehr zum Frühstück eingeladen.

Auch diesmal war das Dorfgemeinschaftshaus gut gefüllt.
Das Angebot wurde sowohl von den Grupenhägern, als auch den DRK’lern aus Multhöpen gern zum Anlass für einen persönlichen Austausch genommen.

„Besuch“ kam diesmal vom DRK-Kreisverband Weserbergland in Vertretung seiner Vizepräsidentin Manuela Knaak und dem Kreisbereitschaftsleiter Michael Bretzing.
Beide zeigten sich erfreut über die gute Resonanz sowie die reichhaltige Auswahl an Speisen und Getränken.

Das Angebot war wieder reichhaltig und sorgte für gute Laune, nette Gespräche und volle Mägen.

Ein Dank gebührt der tollen Organisation, es hat alles reibungslos geklappt und den vielen Helfern, die das Angebot erst möglich gemacht haben.

Das nächste Frühstückstreffen ist bereits in Planung.

Weitere Beiträge

Weihnachtsgrüße für Omi und Opi

Weihnachtsgrüße für Omi und Opi

Weihnachtsgrüße für Omi und Opi Das Betreuungsteam vom Altenheim Birkenhof bedankt sich für die vielen Advents- und Weihnachtskarten an die Bewohner und Bewohnerinnen. Unser Dank gilt auch Wenke, die uns mit ihrem Bäckerwagen köstliche Gebäcke und allerlei Süßes...

mehr lesen
Die „Tafel“ stellt sich vor

Die „Tafel“ stellt sich vor

​Aus der Arbeit der "Tafel Hameln e.V." Die Tafeln haben es sich zur Aufgabe gemacht, Lebensmittel vor der Entsorgung zu retten und diese sinnvoll an bedürftige Personen, unsere „Kunden“, gegen einen kleinen Obolus zu verteilen. Täglich fahren in Hameln aus der...

mehr lesen