Der DRK Ortsverein Grupenhagen-Multhöpen lädt zur Blutspende-Aktion ein

Am 26 Juni findet in Grupenhagen ein Blutspendetermin statt.

  • Wie immer im DGH. Wie immer am Nachmittag von 16:00 – 19:30 Uhr.
  • Wir laden alle Einwohner aus Grupenhagen, Multhöpen und umliegender Ortschaften ein, an diesem Termin teilzunehmen.
  • Besonders willkommen sind Erstspender.
  • Spender aus Reher, die am 18.06 aus zeitlichen Gründen nicht zur Spende gehen konnten
  • Spender aus Aerzen, die jetzt schon wissen, dass sie am 15.07. keine Zeit haben werden

Sie Alle und Alle, die ich vergessen habe, sind herzlich willkommen.

Die Sommerkampagne 2020 der Blutspendedienste hat begonnen.

Aber in diesem Jahr ist es anders.

Der dringende Bedarf an Blutprodukten wird durch die Medien bereits propagiert. 

Die Kliniken dürfen die Anzahl, der für Corona-Patienten reservierten Betten reduzieren. Damit werden freie Kapazitäten geschaffen um die zurückgestellten, bis dato nicht dringenden, Operationen nachzuholen.

Zum anderen müssen Spendetermine abgesagt, verschoben oder verlegt werden, weil nicht alle Spendelokalen den, an die Corona-Pandemie angepassten, Hygienevorschriften entsprechen.

Die jährliche “Sommerpause” ist bekannt.

Die Corona-Pandemie tut ihr Übriges..

Der BSD kommt seiner Verpflichtung nach, Spender, Mitarbeiter und Helfer in besonderer Weise zu schützen. 

Strenges Hygienekonzept
Bereits vor Betreten des Spendelokals wird bei den Spendern kontaktlos Fieber gemessen.
Auch die Ausgabe von einer Mund-Nasen-Maske, sowie die Händedesinfektion erfolgt an dieser Stelle.
Alle Stationen an denen ein direkter Kontakt notwendig ist, sind durch eine Plexiglasscheibe abgetrennt.
Auch das Arztgespräch unterliegt den Hygienebestimmungen.
Überdies wird natürlich zu jeder Zeit darauf geachtet, den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Sowohl vor, während und nach der Spende. Termine in Lokalen in denen diese Vorgaben nicht umsetzbar war, mussten daher leider abgesagt oder verlegt werden.

Der “köstliche Imbiss” muss einem Lunchpakete weichen
Um den Aufenthalt der Spender im Lokal so kurz wie möglich zu halten und Kontakte mit anderen Spendern zu vermeiden, wird das beliebte Buffetangebot kurzfristig durch Lunchpakete ersetzt.

Zusätzliche Maßnahmen sorgen für Wartezeiten
Die verstärkten Hygienemaßnahmen haben in den vergangenen Wochen oft Verzögerungen im Ablauf mit sich gebracht. In Kombination mit der hohen Spendebereitschaft der Bevölkerung hat dies vielerorts dazu geführt, dass sich vor den Lokalen lange Warteschlangen gebildet haben. Die Absage einiger Termine hat überdies dazu geführt, dass einige Spender von ihrem gewohnten Spendelokal abgewichen sind und weitere Anreisen unternommen haben. Dadurch wurde der Druck auf die übrigen Termine weiter erhöht.

Terminreservierungen
Der BSD arbeitet mit Hochdruck daran, ein Terminreservierungssystem zur Verfügung zu stellen.

Laut wetter.com sollen wir am Freitag sonnige 29°C – 30 °C bekommen. Daher haben wir veranlasst, dass ein Zelt als Schattenspender zur Verfügung gestellt wird. Das Zelt wird vor dem DGH aufgebaut und kann als schattige Wartezone dienen. Natürlich gelten auch hier die 1,5 m Abstand.

Damit es erst gar nicht zu Warteschlangen kommt, sollten Sie sich einen Termin vormerken.
Die Einträge dienen nur der Selbstorganisation und haben nichts mit dem BSD zu tun. Sie können Ihren Namen eintragen oder ein Kreuz machen. Es geht nur darum kenntlich zu machen, dass um diese Uhrzeit ein Spender kommen wird.

Natürlich sollen Sie auch dann zur Spende kommen, wenn zu der von Ihnen gewünschten Uhrzeit kein Termin mehr angeboten wird.
Der Durchlauf pro Zeiteinheit ist höher und es stehen auch mehr Liegen zur Verfügung. Falls Sie zu einer nicht mehr angebotenen Uhrzeit spenden möchten, schreiben Sie mir bitte kurz Ihren Terminwunsch:  Terminwunsch Blutspende

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Vormerkung.

Wir sehen uns am Freitag.

Weitere Beiträge

Termine – aktualisiert am 10.05.2020

Aktuelle Informationen zu Terminänderungen Die Skatrunde am 08.05.2020 entfällt Der Flohmark am 23.05.2020 entfällt Die Busreise in die Schweiz, ab  01.06.2020, entfällt Der Kulinarische Dorfrundgang am 21.06.2020 entfällt Die Sonnenwendenfeier am 27.06.2020 entfällt...

mehr lesen
Corona – Lockerungen in Nds. zum 22.06.2020

Corona – Lockerungen in Nds. zum 22.06.2020

Niedersachsen beschließt weitere Lockerungen zuletzt geändert: 24.06.2020 - Update Zeitstrahl Ab Montag tritt die 5. Stufe des Stufenplans „Neuer Alltag in Niedersachsen“ in Kraft. Die 10-er Regel beschreibt unseren Aufenthalt in der Öffentlichkeit. Bisher waren die...

mehr lesen
Informationen zu Schutzmasken

Informationen zu Schutzmasken

Wir alle kennen die Verordnungen über das Tragen von Schutzmasken. Community, MNS, FFP2, FFP3 mit und ohne Ventil. Es gibt verschiedene Varianten.Was wir manchmal vergessen oder einfach nicht wissen, ist der richtige Umgang mit den Masken. Sowohl im sterilen, als auch...

mehr lesen