Das niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung hat ihre Verordnung über die Beschränkung sozialer Kontakte zur Eindämmung der Corona-Pandemie am 07.04.2020 in korrigierter Fassung veröffentlicht. Die erste, etwas stringente Interpretation der Leitlinien der Bundesregierung, wurde überarbeitet.

Unter gewissen Voraussetzungen dürfen bspw. Bau- und Gartenmärkte, landwirtschaftliche Hofläden, Auto- und Fahrradwerkstätten sowie Zeitungsverkaufsstellen und Blumenläden wieder öffnen.

Hier ist die Verordnung abgelegt: 2020-04-07_Nds._VO_Kontakte

Einige der sich daraus ergebenden Fragen werden hier beantwortet: FAQ zur Fassung vom 07.04.2020

Weitere Beiträge

Mitgliederversammlung ZKW

Mitgliederversammlung ZKW

​Mitgliederversammlung der Zukunftswerkstatt Grupenhagen e.V. Am 20.5.22 fand die diesjährige Mitgliederversammlung mit 26 Mitgliedern statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Detlef Brockmann erfolgte der Bericht des Vorstandes. Die von der...

mehr lesen