Schmorrbrand in Abstellraum

Am 26.10.2015 wurde die FF Grupenhagen gegen 06:33 Uhr zu einem Schwelbrand in den Grupenhäger Bruch alarmiert. In einem Abstellraum hatte eine Matratze aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Zu diesem Stichwort mitalarmiert waren die Feuerwehren aus Aerzen und Egge.

Die Einsatzkräfte drangen unter Atemschutz in das Gebäude ein und löschten die Matratze ab. Danach wurde sie ins Freie gebracht und das Gebäude belüftet, um den Brandrauch zu entfernen.

 

Text und Fotos: Daniel Hundertmark / Kevin Mayer GemPW Aerzen / Sophie Wehrmann FF Grupenhagen

Schreibe einen Kommentar

  • Letzter Einsatz