Konzert des Musikzuges

Der Musik- und Jugendmusikzug Grupenhagen präsentiert am Sonntag, den 3. April, in der Domänenburg Aerzen ein breit gefächertes Spektrum an Stimmungs- und Unterhaltungsmusik. Von der „klassischen Blasmusik“ (Märsche, Polkas, Walzer) bis hin zu modernen Werken (Pop- und Musicalmelodien) reicht das Repertoire der 25 Musiker/innen. Es wird für jeden an der Blasmusik Interessierten „etwas dabei sein“. Freuen Sie sich auf die Klarinetten, Trompeten, Flügel- und Tenorhörner oder Tuben und Posaunen aus Grupenhagen bei Ihrem musikalischen Bilderbogen.

Ab 15 Uhr werden selbst gebackene Torten und Kuchen angeboten und ab 16 Uhr beginnt das Konzert.

Schreibe einen Kommentar

  • Letzter Einsatz